Hinweise auf Betrug

Immer häufiger bekommen wir Rückmeldungen von Betroffenen, die durch Aczento und Michael Olaf Schütt geschädigt sind. Dabei handelt die Bande all zu oft sehr geschickt. So das der Vorwurf des Betruges nur schwer zu beweisen ist.

Kürzlich meldete sich bei uns ein Betroffener, der via Ebay eine Firmengründung in den USA bestellt und bezahlt hatte. Jedoch wurde die Gründung laut Angaben des Betroffenen nicht durchgeführt. Eine Erstattung der Zahlung erfolgte auch nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *