Bildschirmfoto 2014-07-30 um 16.05.15

eKomi – Kann man das Siegel ernst nehmen?

Bei meinen Recherchen im Netz ist und aufgefallen, dass am Heutigen Tage das Kundensiegel des vertrauensvollen Bewertungsportals ekomi.de nach aktiv ist.
Daraufhin kontaktierten wir eKomi. Telefonisch teilte man uns mit, das Aczento nicht mehr Kunde sei, auf unsere Nachfrage warum denn noch das Bewertungszertifikat „Gültig“ sei, zumal die Adresse in München niemals richtig gewesen sei wollte man von uns eine kurze Email haben.

Es stellt sich doch die Frage in wie weit eKomi mit seinen Bewertungszertifikat die betrügerischen Machenschaften von Herrn Michael Olaf Schütt unterstützt. Schließlich erweckt das Zertifikat den Eindruck, dass der Partner ein seriöser und geprüftes Unternehmen sei.

Besonders verwunderlich ist die Adresse im Zertifikat, denn die Maximillianstraße 35a gehört zu Regus Office Center mit denen die Aczento nachweislich nicht mal einen Mietvertrag hatte.

Hier der Link zum Aczento Zertifikat

https://www.ekomi.de/bewertungen-aczentocom.html

Nach einigen Emails schein eKomi nun den Link deaktiviert zu haben. Eine Stellungnahme haben wir nicht bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *